Verband der Schweizer Bettwarenfabriken

Der VSB wurde vor über 50 Jahren von den grössten Schweizer Herstellern von Daunenduvets und Federkissen gegründet. Oberstes Ziel des Verbandes ist es, vermehrt Transparenz und Sicherheit bei der Wahl und beim Kauf von Bettwaren zu schaffen. Aus diesem Grund schuf der VSB im Jahr 2001 das Gütesiegel «Swiss Guaranty VSB».

Tipps & Infos

Richtige Pflege

Je sorgfältiger die Bettwaren gepflegt werden, desto besser erfüllen sie die Komfortansprüche und desto mehr ist die Hygiene im Bett gewährleistet. Bettwaren brauchen ...

mehr

Recycling

Zur geordneten Entsorgung von Daunenduvets und Federkissen mit dem Gütesiegel «Swiss Guaranty VSB» arbeitet der Verband Schweizer Bettwarenfabriken (VSB) mit Texaid zusammen. ...

mehr

Duvet für Allergiker

Ein altes Vorurteil, das von neuen wissenschaftlichen Studien klar widerlegt wird. Diese zeigen, dass Daunenduvets und Federkissen für Hausstaubmilben ungünstige Lebensbedingungen bieten. ...

mehr

Qualität lohnt sich

Welche Rolle spielt die Qualität der Bettwaren für einen guten, gesunden Schlaf?

Die Qualität eines Duvets wird durch den prozentualen Anteil an Daunen bestimmt sowie durch die Grösse und damit die Füllkraft der Daunen. Bei gleicher Flockengrösse besteht zwischen Gänse- und Entendaunen kein Qualitätsunterschied. Europäische Daunen sind naturbedingt meistens etwas grösser als die asiatischen...

mehr Welche Rolle spielt die Qualität der  Bettwaren für einen guten, gesunden Schlaf?

Transparenz und Sicherheit dank Gütesiegel «Swiss Guaranty VSB»

Was macht den Unterschied zwischen den verschiedenen Daunenduvets und Federkissen aus? Welches Produkt sollten Sie auswählen?Keine einfache Entscheidung, ist doch die Qualität des Inhaltes der Bettwaren in der Stoffhülle verborgen und somit schwer prüfbar. Dennoch: Der Inhalt bestimmt das Klima...

mehr Transparenz und Sicherheit dank Gütesiegel  «Swiss Guaranty VSB»